Aktuell

Neue Entwicklung der Tubex-Röhren zum Wildverbissschutz interessiert Förster und Waldbesitzer

18.05.2012

Bei einem Symposium über Wildverbissschutz an der FH Rottenburg informierten sich ca. 150 Förster und Waldbesitzer über die "Neuigkeiten" bei der Entwicklung neuer Röhren der Fa. Tubex/Fiberweb.

Teilnehmenden Referenden waren unter anderen Prof. Dr. Hein (FH Rottenburg), Dr. Bhukan Pharboo (Tubex/Fiberweb), Dr. Anton Hammer.

Tubex Symposium bei der FH Rottenburg Tubex Symposium bei der FH Rottenburg
Tubex Symposium bei der FH Rottenburg Tubex Symposium bei der FH Rottenburg

 

Zurück