Aktuell

Arbeiten in Südfrankreich sind abgeschlossen

05.08.2010

Seit April 2009 war die Interforst GmbH im Südwesten Frankreichs mit Aufarbeitung, Abtransport und Vermarktung des Sturmholzes beschäftigt. Nun fand - nach Abschluss der Arbeiten - der letzte Termin in Bordeaux mit der Abrechnung bei der staatlichen Behörde DRAAF statt.

Bilder: Blick auf den Flugplatz und die Sehenswürdigkeiten von Bordeaux.

 

Zurück